Farb-VIS-Spektralanalyse

Farbe - ein wichtiger Parameter

für die gleichbleibende Produktqualität

Farbmessgeräte - Photometer

In der Physik betrachtet man Licht als elektromagnetische Wellen.

Farbe ist eine von Licht ausgelöste und durch das Auge vermittelte Sinnesempfindung. Farbe ist keine eindeutig definierte Größe wie z.B. Temperatur oder Druck, sondern ein subjektiver Eindruck.

Es kommt zu einer Farbempfindung, wenn elektromagnetische Wellen aus dem sichtbaren Bereich
(Wellenlängen von ca. 420nm – 700nm) auf das Auge treffen.

Weißes Licht (farblos) besteht aus der Summe aller Farben des sichtbaren Spektrums.

Werden nun spezifische Wellenlängenbereiche innerhalb dieses Spektrums absorbiert, entsteht für das Auge ein Farbeindruck.

Produktdatenblatt

Farbmessgeraete

Produktdatenblatt

Messverstärker MSG

Sie wünschen weitere Informationen?

Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern

- oder schauen Sie auf der Internetseite unseres Partners:

www.chemtronic-gmbh.de

Kontakt